Medienkommunikation entwickeln, heißt verstehen.

Am Anfang jeder erfolgreichen Medienkommunikation steht für uns, die Wünsche und Ziele der Kunden umfassend zu verstehen. Denn nur dann können wir fundiert beraten, die Ziele gemeinsam präzisieren, die Kommunikationsstrategie entwickeln und aus der Fülle des Angebots den passenden Kanal für die Ansprache der Zielgruppe auswählen – ob für einzelne Produkte, eine ganze Kommunikationslandschaft oder, um eine Kommunikation in ein bestehendes Medienportfolio einzupassen. Auch die kontinuierliche Optimierung von Medien ist eine zentrale Aufgabe. Gerade die digitalen Kanäle bieten die große Chance, die Nutzung zu erfassen, auszuwerten und die Projekte so zielgenau und flexibel weiterentwickeln zu können.


Erschließung neuer Märkte

Crossmediales Vorteilsprogramm

Multimediales Kundenmagazin

Rebranding von Journal International

Aufbau einer Digitalabteilung bei Journal International