Kreisl Licht, Fotografie

 

Das Leuchtensortiment von Kreisl Licht ins rechte Licht gesetzt

Ziel:
Im Rahmen des optischen Relaunch der Leuchtenmanufaktur Kreisl Licht sollten Produktfotos des gesamten Sortiments entstehen, die für die Unternehmenswebseite, das Katalogprogramm und die saisonale Händlerkommunikation eingesetzt werden können. Außerdem waren Aufnahmen vom Herstellungsprozess geplant.

Lösung:
Wir entwickelten eine typische Bildsprache. Alle Leuchten wurden vor blauem Hintergrund inszeniert. Fotografiert wurde mit einer digitalen Großbildkamera, um eine optimale Darstellung der Details und in puncto Größe und Ausschnittwahl maximale Flexibilität zu gewährleisten. Wir organisierten die Produktion, fertigen Skizzen für den Setaufbau an, leiteten das Shooting im Studio des Fotografen und übernahmen die Postproduktion. Für die Dokumentation des Herstellungsprozesses in der Manufaktur und beim Produzenten der hochwertigen Glaskörper schlüpften wir selbst in die Rolle des Fotografen. 

Ergebnis:
Die entstandenen Aufnahmen geben der Lichtmanufaktur ein unverwechselbares Gesicht und vermitteln eine präzise Vorstellung der Designs, der verschiedenen Oberflächen und der individuellen Lichtwirkung. Die Aufnahmen des Herstellungsprozesses geben einen lebendigen Einblick in die Manufakturarbeit und unterstreichen den Anspruch als Premiumhersteller. Zu guter Letzt verschaffte unsere kostenbewusste Produktionsplanung Kreisl Licht ein Restbudget, sodass der Kunde unverhofft sogar noch einige Ambientemotive beauftragen konnte, die wir ebenfalls in Eigenregie realisierten.

Kunde: Kreisl Licht GmbH, www.kreisllicht.de
Fotograf: Reinhard Rohner, www.rohner-fotodesign.de

 

Verwandte Projekte: